FLIEGE . BINDEN

ANLEITUNG

TIPP:

BINDE DIE FLIEGE UM EINEN GEGENSTAND


Binde die Fliege, statt direkt um deinen Hals, um einen vor dir stehenden Gegenstand (zum Beispiel um ein Tischbein). Dies ist viel einfacher und du kannst dann, dank dem Verschluss, die Fliege bequem anziehen.  

BINDEN UM DEINEN HALS: 
(  SPIEGELVERKEHRT ZUR ABBILDUNG)
 

1. Lege die Schenkel so um deinen Hals, dass das von dir aus gesehene linke Ende länger ist als das rechte. 
2. Führe dann das längere Ende über das kürzere.
3. Das längere Ende führst du nun unter dem Kürzeren durch und ziehst es 
Richtung Kinn.
4. Das kürzere Ende faltest du in der Mitte des breiten Teils, sodass sich bereits die "fertige" Fliege ergibt. Lege danach das längere Ende über den gerade geformten Knoten.
5. Falte dann das längere Ende in der Mitte des breiten Teils... 
6. und ziehe es von rechts ausgehend durch den gerade gefalteten Teil durch. 
7. Nun kannst du die Fliege noch wie gewünscht ausrichten. Ziehe dafür sachte an beiden Flügeln, bis dir

die Masche gefällt. 

2019 MADE BY TINA RUFF

  • Facebook
  • Pinterest
  • Instagram